Ehrenbrief für Seniorenclub-Leiterin Sigrid Koch

+
Verabschiedung mit Ehrengästen und Wegbegleitern: (von links) langjährige Helferin Maria Kreis, Kreisaltenbetreuerin Elfriede Ramb, Rosenthals Bürgermeister Hans Waßmuth, Sigrid Koch mit dem Ehrenbrief und Landrat Dr. Reinhard Kubat.

Roda. Sigrid Koch, die langjährige Leiterin des Seniorenclubs in Roda, ist für ihr ehrenamtliches Engagement mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet worden. Landrat Dr. Reinhard Kubat überreichte der 77-Jährigen die hohe Auszeichnung.

Koch war beim Seniorennachmittag am Samstag im DGH Roda mit der Auszeichnung überrascht worden. Nach 17 Jahren gab sie die Leitung des Clubs aus persönlichen Gründen ab, einen Nachfolger gibt es allerdings nicht.

Zur Verabschiedung waren neben den Senioren viele Ehrengäste, Freunde und Wegbegleiter der 77-Jährigen gekommen. „Das ist ja wirklich ein Tag der Überraschungen“, freute sich Koch.

Zuvor hielt Pfarrer a.D. Wolfgang Köster eine kleine Andacht mit dem thematischen Schwerpunkt der Dankbarkeit. Sigrid Koch habe die besondere Gabe, gut mit älteren Menschen umzugehen, sagte er. „Gerade für alte Leute ist es wichtig, nicht alleine zu Hause zu sitzen, denn Gott hat uns nicht als Einzelwesen erschaffen.“ Das gemeinsame Lied „Nun danket alle Gott“ begleitete Heinrich Cronau aus Ernsthausen auf dem Akkordeon.

In seiner Ansprache erinnerte Landrat Dr. Kubat an die vielfältigen Aktivitäten Sigrid Kochs im Laufe der langen Jahre. Von 1977 bis 1997 hatte sie ihre Schwiegermutter und Vorgängerin bei der Leitung des Altenclubs unterstützt und danach die leitende Verantwortung übernommen. „Es braucht diese Leute, die vorangehen und ihre Ideen einbringen“, sagte Kubat.

Bürgermeister Hans Waßmuth dankte Koch im Namen der städtischen Gremien und bezog sich auf den Beginn ihrer gemeinsamen Bekanntschaft bei den Aktionen rund um den Rodaer Kastanienbaum, der für ein von Koch initiiertes Geschichtenbuch sogar titelgebend wurde. (zmm)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Montagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare