Einbrecher mit brachialer Gewalt in Gemünden

Gemünden. In ein Einfamilienhaus in der Grüsener Straße brachen am Wochenende Unbekannte ein und verursachten Sachschaden. Die Tatzeit kann nicht näher eingegrenzt werden, da die Hausbesitzer am Wochenende nicht zu Hause waren.

Die Diebe versuchten zunächst erfolglos, die Holzeingangstür aufzuhebeln. Nachdem dies misslungen war, versuchten sie sich mit brachialer Gewalt an einem Fenster. Sie hebelten das gesamte Fenster aus der Verankerung und durchsuchten im Anschluss einige Räume. Ob sie auch Beute machten, steht bislang noch nicht fest. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Frankenberg, Tel. 06451/720030; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle. (nh)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare