Einbrecher im Freibad-Kiosk stahlen Geld und Süßigkeiten

Gemünden. Der Betreiber des Freibad-Kiosks in Gemünden bemerkte am Dienstagmorgen, dass unbekannte Diebe im Laufe der Nacht in den Kiosk eingebrochen sind.

Der oder die Diebe hatten ein Fenster aufgehebelt und stiegen in den Kiosk ein. Ihnen fielen mehrere Rollen Münzgeld und ein gefülltes Sparschwein in die Hände. Außerdem nahmen sie auch noch Süßigkeiten mit.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise an die Polizeistation Frankenberg, 06451/7203-0.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion