Ernsthausen

Einbrecher in Großschlosserei - Polizei sucht Zeugen

- Burgwald-Ernsthausen (r). Am frühen Samstagmorgen brachen drei unbekannte Einbrecher um 3.21 Uhr in ein Metall verarbeitendes Werk in der Rodaer Straße ein.

Die drei Täter näherten sich aus Richtung Sportgelände an die Großschlosserei an und schlugen eine Fensterscheibe einer Werkstatt ein. Sie lösten vier WIG-Schweißgeräte aus ihren Halterungen und beförderten sie nach draußen. Auch aus einer weiteren Werkstatt entwendeten sie ein Schweißgerät. Zusätzlich nahmen sie auch noch einen Werkzeugkasten mit neuwertigen Werkzeugen mit. Auf der Videoüberwachung ist zu sehen, dass die Diebe ihre Beute über das Freigelände in Richtung Bottendorf transportierten. Vermutlich wurde es dort mit einem bereitgestellten Fahrzeug abtransportiert. Nach einer ersten Schätzung liegt der Schaden im fünfstelligen Bereich.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Frankenberg, Telefon 06451/72030.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare