Täter drang in Wäscherei, Handwerksfirma und Gastwirtschaft ein – Polizei sucht Zeugen

Einbrecher machte gleich drei Mal Beute

Battenfeld. Gleich drei Einbrüche in einer Nacht beschäftigen die Polizei. Alle gehen auf das Konto desselben Täters, vermuten die Beamten.

Die Tagen ereigneten sich in der Zeit von Dienstag 23 Uhr bis Mittwoch 5 Uhr. Am Besenacker hebelte der Einbrecher ein Fenster zu einem Büroraum einer Wäscherei auf und entwendete eine Geldtasche mit Wechselgeld sowie einige Bankarten.

Im Ried hebelte der Täter das ebenerdiges Fenster eines Handwerkbetriebes auf und entwendetete ein Handy, Geld und einen Laptop der Marke Dell. In der Ringstraße hebelte der Langfinger den Hintereingang einer Gastwirtschaft auf, brach einen Spielautomaten auf und entwendete den Geldschacht.

Die Polizei sucht Zeugen: Hinweise an 06451/7 20 30 (nh/mam)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare