Polizei sucht Zeugen

Einbruch in Frankenberger Modehaus: Diebe nahmen Tresor gleich mit

Frankenberg. Schreck für die Mitarbeiter eines Modehauses in der Bahnhofstraße in Frankenberg: Am Montagmorgen stellten sie fest, dass in dem Geschäft eingebrochen wurde. Das teilte die Polizei nun mit.

Laut Auskunft der Beamten soll sich die Tat in der Zeit von Samstagabend, 19.30 Uhr, bis Montagmorgen, 7 Uhr, abgespielt haben.

Die Diebe brachen einen Lieferanteneingang auf und drangen auf diesem Weg in das Geschäft ein. Aus der Tabakabteilung stahlen sie Zigaretten.

Hauptsächlich hatten sie es laut Polizei aber auf Bargeld abgesehen und auch entsprechendes Werkzeug dabei. In einem Nebenraum flexten sie eine Seite eines Tresores auf und erbeuteten das darin befindliche Bargeld.

Hinweise:

Polizeistation in Frankenberg, Telefon: 06451/7203-0.

Doch damit nicht genug: Mit einem Hubwagen brachen sie gewaltsam eine Glasverbindungstür zu einem Schuhgeschäft auf. Auch hier hatten sie es nach Polizeiangaben auf einen Tresor abgesehen.

Nachdem Versuche scheiterten, auch diesen Tresor aufzuflexen, nahmen sie ihn kurzerhand mit. Über die Hohe des Diebesgutes macht die Polizei keine Angaben.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Die Diebe müssen sich längere Zeit in dem Modehaus aufgehalten und ein geeignetes Transportfahrzeug dabei gehabt haben. (nh/dau)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion