Unbekannte manipulierten Schließzylinder der Haustür

Einbruch in Einfamilienhaus gescheitert

Frankenberg. In der Frankenberger Hinstürzstraße hatten ein oder mehrere nicht bekannte Einbrecher vergeblich versucht, in ein Einfamilienhaus einzudringen.

In der Zeit von Samstag, 5. November, bis vergangenen Samstag, hatten Unbekannte den Schließzylinder der Haustür manipuliert und das Schloss dadurch beschädigt. In das Haus gelangten der oder die Täter jedoch nicht.

Der Schaden wird auf 200 Euro geschätzt. Hinweise in den genannten Fällen bitte an die Polizeistation in Frankenberg, Tel. 06451/ 72030, oder jede andere Polizeidienststelle. (nh)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare