Einbruch bei Sachsenberger Firma: Messing und Kupfer gestohlen

Sachsenberg. Mehrere Stangen Messing sowie Kupfer und Spezialwerkzeuge haben Einbrecher in der Nacht zu Montag in Sachsenberg erbeutet. Laut Polizei drangen sie in einen Gewerbebetrieb in der Frankenberger Straße ein und durchsuchten die Büroräume gezielt nach Bargeld.

Dazu brachen sie mehrere Türen und Schränke auf, wurden aber nicht fündig.

Hinweise an die Polizei unter 06451/ 72 03 0

In der Fabrikhalle machten sie dagegen reiche Beute an Buntmetall. Zum Abtransport der drei Meter langen Messingstangen müssen sie ein Fahrzeug mit Ladefläche genutzt haben. Die Höhe des Gesamtschadens steht laut Polizei noch nicht fest. Aber allein der Sachschaden wird auf 4000 Euro geschätzt. (mam)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare