Einsatz für sicheren Schulweg in Frankenberg

+
Der Frankenberger Sven Adler (links) setzt sich für einen sichereren Schulweg im Bereich Geismarer Straße in Frankenberg ein.

Frankenberg. Der Frankenberger Sven Adler setzt sich für einen sichereren Schulweg im Bereich Geismarer Straße in Frankenberg ein. Dort gehen jeden Tag rund 2000 Jungen und Mädchen zur Schule, darunter auch junge Grundschüler.

Nach den Vorstellungen von Adler sollen künftig Eltern als Schülerlotsen für einen sicheren Schulweg sorgen. Unterstützt wird er dabei auch von Cornelia Schönbrodt, der Konrektorin der Ortenbergschule. (zgm)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare