Elternbeirat freut sich über Scheck für die Umgestaltung der Möllenbachschule

Hatzfeld. Strahlende Gesichter gab es in der Hatzfelder Schul- und Stadtbücherei: Bürgermeister Uwe Ermisch und Marc Winter von der Sparkasse Battenberg haben den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der Bücherei einen neuen Laptop übergeben, der künftig die Verwaltung der Buchbestände erleichtern soll.

Finanziert wurde der Laptop zur Hälfte mit einer Zuwendung aus der Sparkassenstiftung, zur anderen Hälfte aus städtischen Mitteln. Mit dem Laptop kommt aber auch eine neue Herausforderung auf die Mitarbeiterinnen zu: Die Aufnahme von über 7000 Buchtiteln, Video- und Audiocassetten, Hörbücher, CDs und DVDs. Hier wären weitere freiwillige Hilfskräfte willkommen.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Dienstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare