Landratswahl im Landkreis Bergstraße

Engelhardt 
in der Stichwahl

+

Heppenheim - Der ehemalige Frankenberger Bürgermeister Christian Engelhardt (CDU), muss bei der Landratswahl im Landkreis Bergstraße in die Stichwahl am 19. April.

Am Sonntag waren dort über 210000 Menschen aufgerufen einen neuen Landrat zu wählen. Die Wahlbeteiligung lag bei 30,03 Prozent.Keiner der vier Kandidaten bekam am Sonntag bei der Wahl die nötige Mehrheit. Knapp die 50-Prozent-Marke schrammte Engelhardt von der CDU. Er kam auf 47,73 Prozent und tritt ebenso in der Stichwahl an wie Gerald Kummer. Der SPD-Vertreter erhielt 39,63 Prozent. Aus dem Rennen sind Birgit Reinemund von der FDP mit 7,55 Prozent und Dirk Hennrich von der Partie Die Linke mit 5,09 Prozent. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare