"Haus und Grund" in Frankenberg

Ernst neuer Vorsitzender

Vorstand von Haus und Grund (von links): Der neue Vorsitzende Martin Ernst mit Stellvertreter Bernd Bluttner, dem neuen Kassierer Uwe Ochse, Schriftführerin Gudrun Hörl sowie den Beisitzern Volker Feisel, Werner Rabe, Werner Gilbert und Horst Vöhl.Foto: Hans-Werner Clausen

Frankenberg - Abschied von Volker Feisel als Vorsitzendem: Den Verein "Haus und Grund" führt fortan Martin Ernst.

Berichte, Informationen und Ausblicke standen auf der Tagesordnung der Mitgliederversammlung des Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümervereins in der Ederberglandhalle. Bei den anstehenden Wahlen gab es nur geringfügige Veränderungen im Vorstand. Rechtsanwalt Martin Ernst wurde neuer Vorsitzender.

Nach der Begrüßung durch Vorsitzenden Volker Feisel gab Vermessungsdirektor Karl-Hermann Frese als Gastredner einen Einblick in die Aufgabe des Amtes für Bodenmanagement in Korbach. Frese, auch Vorsitzender des Gutachterausschusses, berichtete über dessen Ziele. So erteilt der Ausschuss unter anderem einen Immobilienmarktbericht, um die Transparenz bei der Preis- und Marktentwicklung zu erhöhen. Beleuchtet wurden auch die regional abhängigen Kauf- und Mietpreise im Landkreis. Auch die Kosten für Gutachten, die sich jeweils nach dem Verkehrswert der Immobilie richten, wurden erläutert. Nach dem Beantworten von Fragen aus dem Kreis der Zuhörer, dankte Volker Feisel dem Referenten mit einem Präsent.

In einem Überblick hatte Feisel zu Beginn auf die erfreuliche Entwicklung bei den Mitgliederzahlen des seit 1947 bestehenden Vereins verwiesen, die sich nun auf 255 Personen beläuft. Auch der Mitgliedsbeitrag ist seit Jahren konstant. Bemängelt wurde von ihm die Mietpreisbremse, die Anhebung des Grundsteuer-Hebesatzes und der Leerstand von Wohn- und Geschäftsräumen in der Fußgängerzone. Nach dem positiven Kassenbericht wurde dem Vorstand auf Antrag der Kassenprüfer einstimmig Entlastung erteilt.

Für Volker Feisel, der nach zehn Jahren nicht mehr kandidierte, wurde Rechtsanwalt Martin Ernst einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Seine bisherige Funktion als Kassierer übernahm der bisherige Beisitzer Uwe Ochse. Im Amt verbleiben Bernd Bluttner als stellvertretender Vorsitzender und Gudrun Hörl als Schriftführerin. Neben Horst Vöhl, Werner Gilbert und Werner Rabe gehört nun auch der bisherige Vorsitzende Volker Feisel als Beisitzer zum erweiterten Vorstand.

Bei einem gemeinsamen Abendessen verwies Horst Vöhl noch auf gesellige Veranstaltungen im neuen Jahr. So soll unter anderem wieder eine Tagesfahrt für die Mitglieder angeboten werden. (hwc)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare