Europaweites Treffen der Angus-Züchter in Dodenau

+
Unser Bild zeigt Züchter Holger Born mit dem Nachwuchsbullen „Transnic“ auf der Weide.

Dodenau. Sie sind schwarz oder rotbunt, haben keine Hörner und ein gutmütiges Wesen: Angus-Rinder sind wichtige Lieferanten qualitativ hochwertigen Rindfleisches. Die Dodenauer Brüder Holger und Marc Born sind Hessens erfolgreichste Anguszüchter.

Am Wochenende treffen sich 160 Züchter und Fachleute aus ganz Deutschland und angrenzenden europäischen Ländern zum 28. Angus-Tag in Dodenau.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Donnerstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare