Eva-Maria Scholze ist neue Leiterin der Musikschule Frankenberg

+

Frankenberg. Eva-Maria Scholze wird in der Musikschule Frankenberg demnächst den Takt angeben: Die 47-jährige übernimmt die Leitung für den Bezirk Frankenberg.

Scholze ist damit Nachfolgerin von Sonja Harlinghausen-Brüggemann, die im vergangenen Jahr ausgeschieden war. „Eva-Maria Scholze bringt beste Voraussetzungen mit“, sagte Schatzmeister Klaus Hartmann: Sie kenne die Szenerie in Frankenberg und außerdem habe sie schon einmal die kommissarische Leitung der Musikschule innegehabt.

„Wir hatten relativ viele Bewerbungen. Letztlich hat sich Eva-Maria Scholze durchgesetzt“, berichtete Hartmann. Die ehemalige Edertalschülerin unterrichtet bereits seit ihrem Abitur Querflöte und Blockflöte und ist schon seit über 25 Jahren mit der Musikschule verbunden.

Die dreifache Mutter sammelte in den vergangenen fünf Jahren über Lehraufträge viele Erfahrungen im Schulmusikbereich sowie in der Leitung von Bläserklassen.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Dienstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare