Amtsgericht Frankenberg verurteilte 21-jährigen zu acht Monaten auf Bewährung

12.000 Euro gestohlen: Ex-Azubi in Frankenberg verurteilt

Frankenberg. Acht Monate Haft auf Bewährung - diese Strafe für einen besonders schweren Diebstahl erhielt ein 21-jähriger aus dem Altkreis Frankenberg am Donnerstag vom Amtsgericht Frankenberg. Außerdem muss er 1500 Euro Strafe zahlen und die Kosten des Verfahrens tragen.

Richterin Andrea Hülshorst sah es als erwiesen an, dass der junge Mann im Februar aus seinem ehemaligen Ausbildungsbetrieb, einem Supermarkt im Frankenberger Land, 12.145 Euro gestohlen hatte. (fsz)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Freitags-Ausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare