Exhibitionist am Radweg in Marburg - Polizei sucht Zeugen

Marburg. Ein Exhibitionist hat sich am Montagnachmittag in Marburg nackt in den Büschen eines Radwegs versteckt. Er gab ein lautes Stöhnen von sich und versuchte, eine 25-jährige Frau anzulocken.

Sie ignorierte den Unbekannten und beschrieb ihn als schmalen 30- bis 40-jährigen Mann mit Drei-Tage-Bart. Er hatte sich am Radweg entlang der Bundesstraße 3 auf dem Trojedamm etwa in Höhe des Campingplatzes versteckt.

Hinweise bitte an die Polizei Marburg unter Telefon 06421/406-0.(nh/mab)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare