Hans-Viessmann-Schule verabschiedet Herbert Keim und Wolfgang Pache

Mit Fachkompetenz und Engagement

+

- Frankenberg (r). Die Hans-Viessmann-Schule hat am Donnerstag die Oberstudienräte Herbert Keim und Wolfgang Pache mit einer Feierstunde verabschiedet. Die Oberstudienräte treten die Freistellungsphase ihrer Altersteilzeit an.

Schulleiter Carsten Placht bedankte sich auch im Namen der Schulgemeinde für das hervorragende Engagement und die futen Leistungen der beiden Abgänger. Beide hatten 1980 als Lehrer an der Hans-Viessmann-Schule begonnen. Der Personalratsvorsitzende Matthias Decker lobte die Fachkompetenz sowie das Engagement der beiden und schloss sich den besten Wünschen für ihre Zukunft an.

Mehr lesen Sie in der FZ vom Freitag, 10. Februar

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare