Mit Fahrrad drei Meter tief in Graben gestürzt

Oberholzhausen. Im Dunkeln kam ein Radfahrer am Mittwochabend links von der Straße ab und fiel einen 2,5 bis drei Meter tiefen Abhang hinunter.

Wie die Polizei mitteilte, verletzte sich der stark alkoholisierte 58-Jährige aus Haina dabei leicht und wurde über Nacht ins Krankenhaus Frankenberg eingeliefert.

Der Mann war aus Oberholzhausen kommend in Richtung Willersdorf unterwegs. Nach Angaben der Beamten gab es keinen Sachschaden, nur eine Platzwunde am Kopf. (joc)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion