Fernsehkoch Stefan Marquard grillt in Frankenberg

Frankenberg. Dampfende Teller, angerichtet vom Fernsehkoch: Kalbsstelze und Rinderbrust bietet Stefan Marquard noch am 4. Advent von 12 bis 15 Uhr am Hotel „Die Sonne Frankenberg“ an, direkt vor der historischen Rathauskulisse.

Mehr als zehn Stunden wird das Fleisch bei 68 Grad vorgegart, erklärte Marquard, der schon am Samstag reichlich Kunden bediente. Auf dem Holzkohlegrill bekommt es dann bei 100 Grad den letzten Schliff. Dieser sei ein Original Kentucky Barbeque Modell, erklärte der 46-Jährige, der aus der TV-Serie „Die Kochprofis“ bekannnt ist, bestens geeignet für das Grillen nach amerikanischer Art. (mam)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare