Festzug und vieles mehr

+
Werden beim Jubiläumsfest natürlich zu hören sein: Die Sängervereinigung 1863/1920 Frankenau. 

Das 150-jährige Jubiläum des Männergesangvereines Frankenau ist in Verbindung mit dem Kreissängerfest des Sängerbundes Edertal ein Grund zu feiern.

Mit abwechslungsreichem Programm lädt die Sängervereinigung Frankenau zu diesem Ehrenfest vom 7. bis 10. Juni 2013 ganz herzlich ein.

Download

pdf der Sonderseiten 150 Jahre Männergesangverein Frankenau

Zu Beginn heizt am Freitag, 7. Juni, die Tanz- und Oldieband „Deliverance“ ab 20 Uhr den Gästen ein. Ein Festgottesdienst mit Auftritten verschiedener Chöre findet am Samstag, 8. Juni, um 17 Uhr in der Kirche statt. Anschließend wird am Ehrenmal ein Kranz niedergelegt.

Ab 19 Uhr heißt es „Einstimmen“ mit DJ Johannes Fuhr im Festzelt. Höhepunkt wird ab 21 Uhr der Auftritt der Damenband „Die bayrischen Hiatmadln“ sein.

Am Sonntag, 9. Juni, laden die Sängerkreis-Chöre vor der Kellerwaldhalle zum Konzert ein. Um 14 Uhr startet dann der große Festzug mit anschließender Unterhaltung der Festzugkapellen.

Tanz und Spaß gibt es ab 18 Uhr mit dem Duo „Lifestyle-Music“.

Am Montag, 10. Juni, klingt ab 16 Uhr das Fest mit einem Dämmerschoppen aus. „Deliverance“ spielt dabei nochmal zum Tanz auf.

Karten gibt es im Vorverkauf für 10 Euro bei der Frankenberger Bank, Bäckerei Paul und Edeka Möbus. An der Abendkasse kostet die Karte 12 Euro. (jl)

Partner dieser Sonderveröffentlichung

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.