Mit Feuer und Romantik: „The Champ“ bot Show vor Frankenberger Rathaus

+
Kunst mit dem Feuer: Vor dem historischen Frankenberger Rathaus bot die Berlinerin Andrea Schempp am Samstagabend eine tolle Show mit Feuer, Licht und vielen pyrotechnischen Elementen.

Frankenberg. Musik setzt ein – grauer Nebel wabbert durch die Dunkelheit. Das historische Frankenberger Rathaus ist die Kulisse. Dann kommt „The Champ“ – Andrea Schempp aus Berlin.

Kurzclip:

In ihren Händen zucken weiße pyrotechnische Blitze. Damit entfacht die Künstlerin silbern sprühende Fächer, tanzt damit und entflammt Feuerschalen. Sogar ein Feuerwerk schießt „The Champ“ in den abendlichen Himmel.

Die Zuschauer am Untermarkt in Frankenberg sind von der spektakulären Vorstellung begeistert. Vor allem die Kinder staunen über die Feuershow, die die HNA Frankenberger Allgemeine am frühen Samstagabend anlässlich des Sonne-Weihnachtsmaktes präsentierte.

Trotz des Feuers und der vielen pyrotechnischen Effekte: Um das inzwischen 502 Jahre alte Frankenberger Wahrzeichen mussten sich die 250 Zuschauer keine Sorgen machen: Die Berlinerin arbeitete ausschließlich mit Theaterfeuer. Vor dem historischen Fachwerkrathaus bot sie dem Publikum eine perfekte Symbiose aus Feuer und Romantik.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Montagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare