400 Metal-Fans feierten in Ernsthausen

In Ernsthausen wurde ein „höllisches“ Wochenende gefeiert. Der Verein Morbid Sounds (morbide Klänge) hatte auf dem Festplatz Vogelweide das Death-Metal-Festival „Masters of the Unicorn“ mit 17 Bands aus dem In- und Ausland organisiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Burgwald
Kommentare zu diesem Artikel