Frankenauer Post wohl bald in Dainrode

Dainrode. Es deutet vieles darauf hin, dass die Stadt Frankenau ab dem 24. April dieses Jahres wieder eine Postfiliale hat. Die HNA erfuhr am Mittwochabend, dass der Inhaber des Geschäfts „Hoppe Schuhe“ in Dainrode einen Schalter in seinem Laden einrichten will.

Der Vertrag mit der Post soll in den kommenden Tagen unterzeichnet werden. Ladeninhaber Gennadi Hoppe will die Postfiliale nicht alleine führen. Er möchte einen weiteren Mitarbeiter einstellen und seine übrigen Angestellten anlernen, damit diese die Kunden am Schalter bedienen können.

Die Suche nach einem neuen Standort für die Poststelle war nötig geworden, weil die Tankstelle in Frankenau, in der die Filiale zuvor untergebracht war, schließen musste. (dau)

Mehr zum Thema lesen Sie in der gedruckten Donnerstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare