Frankenberger Bank präsentierte Kunden ihre neuen Räumen

Neueröffnung am Standort Viermünden: Vorstand Dieter Ohlsen (Mitte) eröffnete jetzt im Vohnbach 27 die neue Geschäftsstelle der Frankenberger Bank. Mit im Bild (von links) Ortsvorsteher Jürgen Scholl, Geschäftsstellenleiter Kurt Battefeld, der ehemalige Geschäftsstellenleiter Richard Battefeld und Kurt Schöneweiß, der die Leitung in Viermünden nach dem Ausscheiden von Kurt Battefeld im Spätsommer übernehmen wird.

Viermünden. Helle, freundliche Räume und ein behindertengerechter Zugang: Mit einem „Tag der offenen Tür“ stellte die Frankenberger Bank ihren Kunden und Geschäftspartnern sowie allen Bürgern ihre neue Geschäftsstelle in Viermünden vor.

In Kooperation mit einem heimischen Investor war nur wenige hundert Meter von dem alten – aus dem Jahre 1962 – stammenden Bankgebäude entfernt die neue Geschäftsstelle im Vohnbach 27 entstanden.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Dienstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare