Frankenberger Kaufleute lassen`s vorm Landratsamt schneien

Kunstschnee: Schneekanonen wie auf diesem Foto kennt man in unserer Region aus den Skigebieten Willingen und Winterberg.

Frankenberg. Am 5. Dezember soll es in Frankenberg schneien. Das sagen nicht die Meteorologen, sondern die Frankenberger Kaufleute. Sie planen eine Schnee-Party mit einer Schneekanone.

Der Kaufmännische Verein lädt vor allem Kinder an diesem Tag zur Schneeballschlacht und zum Schneemannbauen ans Landratsamt in Frankenberg ein. Voraussetzung ist, dass es kalt genug ist, um Schnee zu produzieren.

Die Schnee-Party ist eine der Weihnachtsaktionen der Kaufleute. Dazu gehört auch wieder der Weihnachtswunschbaum, an dem Kinder ihre Geschenkewünsche abgeben können, die die Kaufleute dann erfüllen - zumindest für 50 Kinder. Den Coupon zum Ausschneiden finden Sie am Freitag, 27. November, in der gedruckten HNA in Frankenberg.

• Weihnachtswunschbaum: 27. November bis 6. Dezember, Kinder (bis 16 Jahre) werfen ihre Wünsche am Illerplatz in den Briefkasten des Baumes ein. Am 19. Dezember erhalten ab 15 Uhr in der Walkemühle mindestens 50 Kinder ihre Geschenke.

• Größter Adventskalender Nordhessens: Vom 1. bis 24. Dezember wird am „Haus Schmidtmann“ mitten in der Fußgängerzone täglich ein neues Kunstwerk enthüllt - geschaffen von der Stadtjugendpflege.

• Schnee-Party: Wenn es kalt genug ist, wird eine Schneekanone am Samstag, 5. Dezember, am Landratsamt Kunstschnee für Schneeballschlachten und Schneemannbauen produzieren, 12 bis 17 Uhr.

• Märchenlesung: Jockel, der Märchenschreiber vom Deister, liest an den Freitagen, 11. und 18. Dezember, von 15 bis 17 Uhr in der Einkaufskinderbetreuung, die sich dann nach dem Umzug in den neuen Räumen in der Neustädter Straße 25 in der Fußgängerzone befindet.

• Nikolaus: Der Nikolaus mit Eselchen verteilt kleine Geschenke an allen Freitagen und Samstagen im Dezember von 12 bis 16 Uhr in der Fußgängerzone.

• Einkaufskinderbetreuung: Vom 23. November bis 22. Dezember weihnachtliche Aktionen und ein Geschenke-Einpack-Service für Kinder.

• Kita-Konzert: Kinder Frankenberger Kitas singen am 9. Dezember ab 17 Uhr unterm Weihnachtswunschbaum.

• Weihnachtsrockkonzert: Die Cor-Blimey-Band aus Gießen tritt am Samstag, 12. Dezember, von 16 bis 18 Uhr in der Rathausschirn auf, Eintritt frei.

Alle Informationen gibt es auch im Internet auf der Homepage des Kaufmännischen Vereins: www.k-v-f.de

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare