Frankenberger Kunstmarkt mit 40 Ausstellern in der Ederberglandhalle

Nadine Fingerhut: Beim Frankenberger Kunstmarkt in der Ederberglandhalle präsentiert sie den Besuchern Lieder mit gefühlter Sehnsucht, verhaltener Melancholie und großem Optimismus. Sie ist am Sonntag ab 15 Uhr zu hören und zu sehen. Foto:  nh

Frankenberg. In der Ederberglandhalle in Frankenberg findet am Wochenende, 23. und 24. November, der 28. Frankenberger Kunstmarkt statt. Geöffnet ist der Kunstmarkt am Samstag von 13 bis 18 Uhr, am Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Veranstalter ist die Culturwerkstatt Frankenberg.

An über 40 Ständen präsentieren in der Ederberglandhalle vorwiegend Künstler aus der Region ihre Arbeiten. Von Malerei über Grafik und Plastik bis hin zu Keramik, Schmuck und Kunstgewerbe aller Art finden die Besucher ein breites Angebot. Auch das Café Cultur auf der Bühne lädt wieder zum Verweilen ein. An beiden Tagen findet dort ein vielfältiges musikalisches Programm statt.

Am Samstagnachmittag treten „Nobbi, Willi & Harry mit HaDe“ als vielseitig versiertes Vocal-Gitarrenquartett mit einer gehörigen Portion Spaß und der Freude an der Musik auf. Norbert Ptaschnik, Willi Naumann, Harald Vogler und Hans-Dieter Oetzel sind Garanten für die mitreißende Präsentation von bekannten und beliebten Musikstücken aus dem deutschen und englischen Sprachraum – von den glorreichen 50er, 60er und 70er-Jahren bis hin zu aktuellen Hits.

Traditionell beginnt der Sonntag mit einem Jazzfrühschoppen um 11 Uhr. Dann werden „Roman Klöcker and Friends“ (Roman Klöcker, Jörg Eichberger, Götz Ommert, Michael Ehret und Tony Zapata) alle Freunde des Jazz mit ihren spannenden Arrangements bekannter Stücke von Swing bis Bossa Nova begeistern. Um 15 Uhr tritt die Sängerin und Songwriterin Nadine Fingerhut auf. ,,Lieder mit gefühlter Sehnsucht, verhaltener Melancholie, aber auch großem Optimismus ergeben eine Mischung einer jungen Künstlerin mit bemerkenswert ausdrucksstarkem Charakter“, urteilte 2011 die Fachzeitschrift AkustikGitarre. Mit ihrem Song „Das Blaue vom Himmel“ gewann Nadine Fingerhut den Radio Song Contest 2012 in der Kategorie Deutsch/Rock/Pop. (xk)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare