Friedrichshausen: Rentner fuhr in den Gegenverkehr

Friedrichshausen/Römershausen. Wegen der tiefstehenden Sonne soll am Montag gegen 16.45 Uhr eine 87-jährige Frau aus Haina auf der Landesstraße zwischen Friedrichshausen und Römershausen in den Gegenverkehr gekommen sein.

Wie die Polizei mitteilte, touchierte sie dabei den Laster eines 58-Jährigen aus Hatzfeld, der in entgegengesetzter Richtung unterwegs war.

Am Fahrzeug der Frau entstand Schaden in Höhe von 5000 Euro, am Lkw in Höhe von 2000 Euro. (joc)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare