Galloway-Färse Cola aus Ernsthausen holt den Bundessieg

Bernd Schlichterle aus Ernsthausen mit der Gallowayfärse Cola. Foto: nh

Ernsthausen. Cola ist die schönste Gallowayfärse Deutschlands. Das Tier aus der Zucht von Moritz und Bernd Schlichterle aus Ernsthausen siegte bei der Galloway Open in Alsfeld.

Bei der größten Gallowayschau in Deutschland wurden weit über 100 Tiere aufgetrieben.

Mit zirka 60 aufgetriebenen Färsen war dies die weitaus größte Gruppe.

Cola präsentierte sich ohne Makel im Skelett und mit einem sehr guten Exterieur, betonte der aus Schleswig-Holstein angereiste Richter Dr. Reulecke.

Der Sieg von Cola, die von den Schlichterles selbst gezogen wurde, kam nicht von ungefähr. Ihr Vater, der Gallowaybulle ACE, war ebenso schon mehrfach hoch prämiert und ebenso die Mutter Cleopatra ist eine sehr hoch bewertete Gallowaykuh.

Für diesen Schauerfolg wurden Moritz und Bernd Schlichterle mit einer Ehrenplakette des Deutschen Verbandes für Rinderzucht ausgezeichnet. (nh)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare