Kirchenvorstand in Frankenau

Generationen im Dienst der Kirche

+
Der neue Kirchenvorstand von Frankenau: Marco Schelberg, Günter Schade, Christina Heck, Eckhard Ruhwedel, Thomas Wanzel, Pfarrerin Henriette Quapp-Wahl (hinten von links), Pfarrer Harald Wahl, Monika Ruhwedel, Daniela Caspar, Sandra Uffelmann, Cornelia Schelberg (vorne von links).Fotos: Jonas Bremmer

Frankenau - Jedes Ende ist auch ein Anfang. Mit dem Ende des Jahres schreibt die Frankenauer Kirchengemeinde einen neuen Anfang: In einem prall gefüllten Gottesdienst wurden der neue Kirchenvorstand und die Vorkonfirmanden vorgestellt.

Während des Gottesdienstes zum ersten Advent präsentierten sich in der Frankenauer Kirchengemeinde einige neue, aber auch altbekannte Gesichter. Der neue Kirchenvorstand wurde den Gläubigen offiziell vorgestellt. Nach der Wahl am 29. September standen Daniela Caspar, Christina Heck, Monika Ruhwedel, Eckhard Ruhwedel, Günter Schade, Cornelia Schelberg, Marco Schelberg, Sandra Uffelmann und Thomas Wanzel als neue Kirchenvorsteher fest. Sie werden zusammen mit dem Pfarrerehepaar Henriette Quapp-Wahl und Harald Wahl in den nächsten sechs Jahren die Geschäfte der Kirchengemeinde leiten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare