Glatte Straße: Hoher Schaden bei Auffahrunfall

Frankenberg. Mit einem Schaden in Höhe von 6500 Euro endete am Dienstag Morgen ein Auffahrunfall in Sachsenberg. Verletzt wurde niemand.

Um 6.32 Uhr fuhr ein 46-jähriger Frankenberger auf der Landesstraße 3076 von Sachsenberg Richtung Schreufa. Als er am Ortsausgang von Sachsenberg verkehrsbedingt halten musste, bemerkte dieses der nachfolgende Fahrer, ein 27-jähriger aus Lichtenfels, zu spät.

Aufgrund der glatten Straße konnte er nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr auf das Auto des Frankenbergers auf. (rbe)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare