Auf glatter Straße in den Graben gerutscht - Frau leicht verletzt

Frankenberg. Leicht verletzt musste eine 21-Jährige aus Halgehausen am Mittwoch über die Beifahrertür aus ihrem Auto klettern. Wie die Polizei mitteilte, war sie mit ihrem Fahrzeug auf der Landesstraße aus Römershausen kommend in Richtung Frankenberg unterwegs.

Bei einem Bremsversuch kam sie mit ihrem Auto ins Schleudern und blieb nach 200 Metern am rechten Straßenrand auf der Fahrerseite im Graben liegen.

Die junge Frau verletzte sich leicht und wurde ambulant im Krankenhaus Frankenberg behandelt. Nach Schätzungen der Polizei entstand am Fahrzeug Totalschaden in Höhe von 2000 Euro.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion