Grundschüler freuen sich über 500 Euro aus HNA-Aktion

Bromskirchen. Zum zweiten Mal hatte die Grundschule Bromskirchen mit ihrer Bewerbung bei der HNA-Aktion Kinder für Nordhessen Erfolg. Bereits 2010 bekam die Grundschule Mittel in Höhe von 600 Euro für Sportgeräte. Dieses Jahr waren es 500 Euro.

Beschafft wurden Geräte, die die Feinmotorik und Sensorik trainieren. Zum Beispiel Scheiben, die barfuß betreten werden, Kreisel, Schaumstoffklötze und Bälle.

Schulleiterin Annegret Günther: „Ohne das Geld aus der HNA-Aktion wäre es nicht möglich, solche Dinge zu beschaffen. Das liegt außerhalb des Budgets.“

Günther weiter: „Ergänzt durch eine 200-Euro-Spende der Sparkasse Battenberg für Pausenspiele können unser Kinder ihren Bewegungsdrang nachgehen, aber Motorik und Sensorik kann auch im Unterricht trainiert werden.“ (od) Foto: Dudek

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare