Heinrich Balzer bleibt Vorsitzender des TSV Rosenthal

Der neue Vorstand des TSV Rosenthal: (von links) Vorsitzender Heinrich Balzer, Ute Dersch, Ann-Kristin Salzmann, Katrin Zarges, Andreas Finger, Friedhelm Trusheim, Gerhard Dehnert, Vera Klingelhöfer und Beate Becker. Fotos:  Moniac

Rosenthal. Erleichterung beim TSV Rosenthal: Heinrich Balzer hat sich bereit erklärt, die Geschicke des größten Ortsvereins für zwei weitere Jahre zu leiten. Ausschlaggebend für die Zustimmung des 50-Jährigen war die Erweiterung des Vorstands um zwei Beisitzer, denn nach Balzers Überzeugung ist es wichtig, dass zu besetzende Posten aus dem inneren Kreis gewählt werden können.

Diese Grundbedingung scheint nun gegeben, sodass sich der neu gewählte Vorstand folgendermaßen zusammensetzt: Vorsitzender: Heinrich Balzer; drei Stellvertreter: Ute Dersch, Andreas Finger, Vera Klingelhöfer; Kassiererin: Beate Becker; zwei Beisitzer: Gerald Lanz und Manfred Trust; vier Abteilungsleiter: Gerhard Dehnert, Ann-Kristin Salzmann, Friedhelm Trusheim, Katrin Zarges; drei Seniorenbeauftragte: Helmut Dietrich, Christa Kirchhainer, Berthold Vaupel.

Zum Ehrenmitglied des TSV wurde Irene Dietrich ernannt, die nach 20 Jahren die Leitung der Turnabteilung in jüngere Hände übergeben hat. (zmm)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Sonntagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare