Wertungsflüge starten am Nachmittag

Hessische Meisterschaft im Motorkunstflug in Allendorf-Eder

Allendorf-Eder. Bei der Hessischen Meisterschaft im Motorkunstflug messen sich auf dem Flugplatz Allendorf-Eder Piloten aus ganz Deutschland.

Mit Loopings und Rollen in etwa 700 Metern Höhe zeigen die Flieger ihr Können. Etwa 20 Flugzeuge sind am Start.

Am Freitag Nachmittag ab 14.30 und am Samstag von 9 Uhr bis 13 Uhr sowie 14.40 Uhr bis 19 Uhr finden noch Wertungsflüge statt.

Die Sieger in den einzelnen Disziplinen werden am Samstag Abend gekürt.

Fotos: Motorkunstflug in Allendorf-Eder

Hessische Meisterschaft im Motorkunstflug

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare