Heute Public Viewing auf der Wehrweide

+
Public Viewing: Die gemeinsame Fußball-Freude und das gemeinsame Mitfiebern zieht immer wieder die Massen an. Ab Montag ist die Frankenberger Fußball-Meile auf der Wehrweide aufgebaut. Deutschland spielt gegen Portugal. Einlass ist ab 17 Uhr.

Frankenberg. Es ist soweit: Heute greift auch die deutsche Mannschaft in das Geschehen bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien ein. Deutschland gegen Portugal heißt der Schlager um 18 Uhr unserer Zeit im brasilianischen Salvador.

Auch in Frankenberg gibt es eine WM-Arena: Public Viewing heißt das Zauberwort für die Fanmeile auf der Wehrweide hat Aldo Messner, der Wirt vom Goldenen Engel, gesorgt. Auf der Wehrweide war vor wenige Tagen noch der Frankenberger Pfingstmarkt aufgebaut, jetzt wird Aldo Messner dort alle Spiele der deutschen Mannschaft zeigen. Für Spannung ist gesorgt, die riesige Leinwand für das Sommer-Event ist bereits aufgebaut.

Einlass ist immer eine Stunde vor Spielbeginn, für das Spiel am Montag gegen Portugal also ab 17 Uhr. Für Getränke sowie Essen und Trinken ist gesorgt, Speisen und Getränke dürfen in die Frankenberger WM-Arena daher nicht mitgebracht werden.

Die Spiele werden auf einem Würfel mit einer 20 Quadratmeter großen Spezial-Leinwand gezeigt. Der Standort ist ideal: zentral in Frankenberg, Parkplätze und Toiletten sind vorhanden. (mjx)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare