Waldeck-Frankenberger Unternehmen halten an geplanten Ausbildungen fest

Langfristige Folgen der Coronakrise machen aber Sorgen

Waldeck-Frankenberger Unternehmen halten an geplanten Ausbildungen fest

Waldeck-Frankenberger Unternehmen halten an geplanten Ausbildungen fest
Zahlungsunfähig wegen Corona: Landkreis greift Delta unter die Arme
Zahlungsunfähig wegen Corona: Landkreis greift Delta unter die Arme
Zahlungsunfähig wegen Corona: Landkreis greift Delta unter die Arme
Weniger Tote und Verletzte bei Verkehrsunfällen in Waldeck-Frankenberg
Weniger Tote und Verletzte bei Verkehrsunfällen in Waldeck-Frankenberg
Weniger Tote und Verletzte bei Verkehrsunfällen in Waldeck-Frankenberg
Großeinsatz ausgelöst: Mann klettert auf Hochspannungsmast - Freunde setzen Notruf ab
Großeinsatz ausgelöst: Mann klettert auf Hochspannungsmast - Freunde setzen Notruf ab
Großeinsatz ausgelöst: Mann klettert auf Hochspannungsmast - Freunde setzen Notruf ab
So gehen Frankenberger Tanzschulen mit den Corona-Regeln um
Nur etwa zwei mal zwei Meter Tanzfläche: Auf dem Boden im Kursraum der B&M Dance Company in Frankenberg zeigen mit Klebeband abgesteckte Kästchen den vorgeschriebenen Abstand an. Die Corona-Pandemie sorgt in vielen Tanzschulen für einen …
So gehen Frankenberger Tanzschulen mit den Corona-Regeln um
Verkaufsoffener Sonntag in Frankenberg war gut besucht
In Frankenberg hatten einige Geschäfte des Kaufmännischen Vereins am Sonntag, 24. Mai, von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Im Interview erläutert der Vorsitzende der Kaufleute, was die Aktion mit der Corona-Krise zu tun hat.
Verkaufsoffener Sonntag in Frankenberg war gut besucht

Frankenberg – Fotos & Videos

Neue Brücke über Walkegraben in Frankenberg verlegt

Neue Brücke über Walkegraben in Frankenberg verlegt

Friedrich Merz bei CDU-Empfang in Frankenberg

Friedrich Merz bei CDU-Empfang in Frankenberg

Rückersfest in Laisa: Auftakt mit Rückersstecken

Rückersfest in Laisa: Auftakt mit Rückersstecken

Frankenberg – Weitere Meldungen

Kritik an Kfz-Zulassung in Waldeck-Frankenberg: Kreis will "nachsteuern"

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat der Landkreis Waldeck-Frankenberg, wie berichtet, den Betrieb seiner Zulassungsstellen eingeschränkt und neu geregelt. Doch es läuft offenbar nicht reibungslos.
Kritik an Kfz-Zulassung in Waldeck-Frankenberg: Kreis will "nachsteuern"

Einzelhandel in Waldeck-Frankenberg leidet weiter unter Corona-Einschränkungen

Die Hoffnung der Waldeck-Frankenberger Einzelhändler, nach dem Stillstand in der Corona-Krise schnell wieder viele Kunden zu bekommen, hat sich nicht bei allen erfüllt. Häufig liegen die Umsätze nach wie vor unter dem Niveau vor der wochenlangen …
Einzelhandel in Waldeck-Frankenberg leidet weiter unter Corona-Einschränkungen

Corona-Lockerungen:  Kirchengemeinden im Frankenberger Land boten Himmelfahrts-Gottesdienste im Freien an

In vielen Orten  im Frankenberger fanden an Himmelfahrt erstmals seit der Lockerung der Corona-Einschränkungen wieder Gottesdienste statt – meistens im Freien. Trotzdem galten auch dort Regeln.
Corona-Lockerungen:  Kirchengemeinden im Frankenberger Land boten Himmelfahrts-Gottesdienste im Freien an
WLZ auf Face­book
Die WLZ bei Facebook. Gefällt mir.
WLZ auf Face­book
Fotos bestellen
Die schönsten Fotos der WLZ direkt online bestellen.
Fotos bestellen

Ganz Chor

Waldecker singen ihr Lied.
Ganz Chor
Edersee Lichtblicke
Das Online-Fotojournal für alles rund um den Edersee.
Edersee Lichtblicke

Frankenberg – Weitere Meldungen

Ansturm am Vatertag: Polizei riet im Radio von Ausflügen zum Edersee ab

Der Edersee erlebte an Himmelfahrt bei Bilderbuchwetter einen Besucher-Ansturm. Die Polizei riet sogar im Radio von der Anreise ab.
Ansturm am Vatertag: Polizei riet im Radio von Ausflügen zum Edersee ab

Vatertag am Twistesee: Polizei musste auf "Chaotenwiese" eingreifen

An Himmelfahrt waren am Donnerstag viele Menschen zu Ausflügen in Waldeck-Frankenberg unterwegs. Die meisten hielten sich an die Corona-Vorschriften, doch die Polizei musste dennoch eingreifen. 
Vatertag am Twistesee: Polizei musste auf "Chaotenwiese" eingreifen

Vierte Gruppe der DRK-Kita in Battenberg im Bau

Battenberg – Bis kommenden August könnte die neue, vierte Gruppe der DRK-Kindertagesstätte „Haus der kleinen Füße“ am Burgberg in Battenberg fertig sein.
Vierte Gruppe der DRK-Kita in Battenberg im Bau

Ausschüsse sind für eine 30er-Zone in Rosenthal

Rosenthal – Zwei Parlamentsausschüsse haben sich für eine 30er-Zone Am Dammrasen in Rosenthal ausgesprochen.
Ausschüsse sind für eine 30er-Zone in Rosenthal

Waldeck-Frankenberg: Wieder mehr OPs, aber kein Normalbetrieb in Krankenhäusern

Krankenhäuser in Waldeck-Frankenberg steigern langsam wieder die Zahl der Operationen, einen hundertprozentigen Normalbetrieb gibt es aber noch nicht.
Waldeck-Frankenberg: Wieder mehr OPs, aber kein Normalbetrieb in Krankenhäusern

Viessmann spendet Gesichtsvisiere für Kreiskrankenhaus und DRK

Das Allendorfer Heiztechnikunternehmen Viessmann hat "Face-Shields" hergestellt. Die Gesichtsvisiere wurden jetzt an das Kreiskrankenhaus und an den DRK-Kreisverband in Frankenberg übergeben.
Viessmann spendet Gesichtsvisiere für Kreiskrankenhaus und DRK

Zeugen versuchten, alkoholisierten Fahrer bei Frankenberg aufzuhalten

Ein 25-jähriger fiel am Dienstagabend, 19. Mai, wegen unsicherer Fahrweise auf. Zeugen versuchten vergeblich, ihn von einer Weiterfahrt abzuhalten. Laut Polizei war der Fahrer stark alkoholisiert.
Zeugen versuchten, alkoholisierten Fahrer bei Frankenberg aufzuhalten

Vatertag in Waldeck-Frankenberg: Keine Partys in Willingen

Die Corona-Einschränkungen gelten auch am langen Himmelfahrtswochenende. In Waldeck-Frankenberg heißt das zum Beispiel: keine Partys in Willingen. 
Vatertag in Waldeck-Frankenberg: Keine Partys in Willingen

Lengefeld: Gans mehrfach mit Pfeil beschossen

Ein Jäger hat am Wochenende eine angeschossene Gans auf dem Wipperteich im Korbacher Ortsteil Lengefeld gerettet – und damit auch die erst wenige Wochen alten Küken. Der Vogel wurde am Montag erneut beschossen.
Lengefeld: Gans mehrfach mit Pfeil beschossen

Verkehrskontrollen bei Vöhl: Motorrad mit 162 km/h erwischt – Fahrverbot und Punkte drohen

Vöhl/Herzhausen – Bußgeld, Punkte und Fahrverbot: Das kommt auf mehrere Verkehrsteilnehmer zu, die bei Kontrollen der Polizei auffielen.
Verkehrskontrollen bei Vöhl: Motorrad mit 162 km/h erwischt – Fahrverbot und Punkte drohen

Keine Großveranstaltungen in Waldeck-Frankenberg bis Ende September

In einer Telefonkonferenz haben der Landkreis Waldeck-Frankenberg und die 22 Städte und Gemeinden besprochen, wie sie angesichts der Corona-Pandemie mit Großveranstaltungen umgehen wollen.
Keine Großveranstaltungen in Waldeck-Frankenberg bis Ende September

Schwerer Unfall in Frankenberg: Auto stößt mit kleinem Kind auf Fahrrad zusammen

Schwerer Unfall in Frankenberg in der Nähe von Kassel: Ein kleines Kind wurde schwer verletzt. 
Schwerer Unfall in Frankenberg: Auto stößt mit kleinem Kind auf Fahrrad zusammen

Erster Schultag für Viertklässler im Frankenberger Land nach Corona-Pause

Nach den Abschlussklassen Ende April hat am Montag in Hessen auch für die Viertklässler der Grundschulen sowie alle weiteren Jahrgänge der weiterführenden Schulen der Unterricht wieder begonnen. 
Erster Schultag für Viertklässler im Frankenberger Land nach Corona-Pause

Einbruch in Mülldeponie Geismar: Diebe klauen Bargeld und Diesel

In Geismar wurde in die Mülldeponie eingebrochen. Noch ist unklar, um wen es sich bei den Tätern handelt.
Einbruch in Mülldeponie Geismar: Diebe klauen Bargeld und Diesel

Ab 2026 dürfen keine neuen reinen Ölheizungen mehr installiert werden

Ab dem Jahr 2026 dürfen keine neuen reinen Ölheizungen mehr installiert werden. Auch andere fossile Energieträger wie Erdgas gelten der Bundesregierung zufolge nicht als zukunftsweisend, zumindest in ihrer konventionellen Form.
Ab 2026 dürfen keine neuen reinen Ölheizungen mehr installiert werden

Gastronomie wieder geöffnet, doch Frankenberger Wirte von Resonanz enttäuscht

Nach den Corona-Lockerungen durften die Restaurants am Wochenende erstmals wieder öffnen. In den Frankenberger Gaststätten war die Resonanz der Gäste allerdings noch zurückhaltend.
Gastronomie wieder geöffnet, doch Frankenberger Wirte von Resonanz enttäuscht

Nicht mehr vermisst: Mann aus Bad Wildungen wieder zu Hause

Ein Mann aus Bad Wildungen wurde vermisst. Nun ist er wieder zu Hause. Die Polizei vor Ort und der Leitstelle Nordhessen in Kassel bedankt sich für die Mithilfe.
Nicht mehr vermisst: Mann aus Bad Wildungen wieder zu Hause

Die „Spanische Grippe“ von 1918/19 wütete auch im Frankenberger Land

Frankenberg. In der derzeitigen Coronakrise erinnern wir in unserer Serie "Blick zurück" an die  große Pandemie vor gut 100 Jahren: die "Spanischer Grippe". 
Die „Spanische Grippe“ von 1918/19 wütete auch im Frankenberger Land

Aus den anderen Ressorts

Hat Nübel mit FCB-Transfer seine Karriere zerstört? Experte mit niederschmetternder Prognose

Hat Nübel mit FCB-Transfer seine Karriere zerstört? Experte mit niederschmetternder Prognose

Schulen und Kitas in Deutschland: Drosten für Öffnung unter Bedingungen - „Was wir tun müssen ...“

Schulen und Kitas in Deutschland: Drosten für Öffnung unter Bedingungen - „Was wir tun müssen ...“

Corona-Krise: Baden-Württemberg will Kitas bis Ende Juni vollständig öffnen

Corona-Krise: Baden-Württemberg will Kitas bis Ende Juni vollständig öffnen

"Dark": Startdatum der 3. Staffel bekannt - Trailer zeigt erste Szenen

"Dark": Startdatum der 3. Staffel bekannt - Trailer zeigt erste Szenen