Internationales Viessmann-Jugendfußballturnier: 1300 Gäste reisen an

Allendorf-Eder. 75 Teams haben sich angemeldet, insgesamt werden etwa 1300 junge Kicker, Ersatzleute und Betreuer erwartet: Zum 12. Mal findet am Himmelfahrtswochenende von Donnerstag, 17. Mai, bis Sonntag, 20. Mai, das internationale Viessmann-Jugendfußballturnier um den Ederbergland-Cup in Allendorf und Umgebung statt.

Die Organisation liegt federführend beim Allendorfer Damenfußballclub (DFC), beim FC Ederbergland und bei der Fußballabteilung des SV Allendorf.

Der Name ist der Region angepasst: Viessmann-Ederbergland-Cup. Pokale werden in den Klassen der männlichen B-, C- , D- und E-Jugend sowie für Mädchenteams Ü 16 vergeben.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Donnerstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare