Junge Frauen bei Unfall leicht verletzt

Rennertehausen/Battenfeld. Leicht verletzt wurden drei junge Frauen bei einem Verkehrsunfall, der sich am Freitag gegen 15.20 Uhr auf der Bundesstraße 253 zwischen Battenfeld und Rennertehausen ereignete.

Aus noch ungeklärten Gründen, so die Polizei, kam eine 19-jährige Fahrerin mit einem Peugeot Kombi auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto fuhr eine Böschung hinunter und blieb beschädigt auf einer Wiese stehen. Die Fahrerin und die 17 Jahre alte Beifahrerin wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Auch eine 15-jährige Mitfahrerin erlitt leichte Verletzungen. Am Auto entstand ein Schaden von 3000 Euro. (off)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare