Nach 20 Jahren im Amt

Brandinspektor Bornscheuer hört auf

+
Abschied: Der Birkenbringhäuser Karl-Heinz Bornscheuer nimmt den Hut, beziehungsweise die Feuerwehrmütze. 20 Jahre setzte er sich als Gemeindebrandinspektor für die Gemeinde Burgwald ein.

Burgwald. Nach 20 Jahren als Gemeindebrandinspektor tritt der Birkenbringhäuser Karl-Heinz Bornscheuer nicht mehr zur Wiederwahl an.

Als Nachfolger ist der bisherige Burgwalder Wehrführer Francisco Ayora Escandell vorgesehen. Die Versammlung aller Burgwalder Wehren findet am heutigen Freitag statt.

Er habe sein Amt gerne gemacht, sei nun aber auch froh, die Verantwortung abgeben zu können, sagt Karl-Heinz Bornscheuer. Im Gespräch mit der HNA zieht er Bilanz über seine Amtszeit.(mab)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Freitagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare