Neuer Stadtverordneter in Rosenthal

Karl Stöhr rückt nach

Rosenthal - Karl Stöhr ist neuer Stadtverordneter, am Montag hatte der Christdemokrat seine erste Sitzung.

Parlamentschef Konrad Trust hieß ihn in der Runde willkommen. Der 65-jährige Landwirt aus Rosenthal ist passives Mitglied der Feuerwehr und stellvertretender Ortslandwirt. Er folgt auf Albrecht Stolle, der sein Mandat aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt hat. Stolle war erst im März 2011 gewählt worden, er gehörte auch dem Ausschuss für Kultur und Soziales an. Stolle und Stöhr hatten bereits bei der Kommunalwahl 2006 für die CDU kandidiert. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare