Hatzfeld: Kinderfest ist Höhepunkt des Jahres

Kinderfreunde haben neuen Vorstand

+
Der neue Vorstand des Hatzfelder Kinderfreundevereins (von links) Stefan Pfleging, Björn Töbelmann, Jenny Otto, Patrick Post und Thomas Otto. Höhepunkt des Jahres ist das Kinderfest am ersten Juli-Wochenende.Foto: Manfred Kiesant

Hatzfeld - Thomas Otto bleibt Vorsitzender im Vorstand des Hatzfelder Kinderfreundevereins. Neu im Amt ist sein Stellvertreter Björn Töbelmann. Jessica Benner wurde zur ersten Kassiererin gewählt, das Amt des zweiten Kassierers übernimmt Stefan Pfleging. Neue Schriftführerin wurde Jenny Otto. Zu Beisitzern wurden Patrick Post, ebenfalls neu im Team, und Janina Schreiner gewählt.

In der Mitgliederversammlung berichtete Vorsitzender Thomas Otto von einem positiven Vereinsjahr. Alle Veranstaltungen zu Ostern, dem Martinstag und zu Nikolaus seien wieder erfolgreich gewesen - ebenso das Hatzfelder Kinderfest, das stets den größten Arbeitsaufwand erfordere. Zusätzlich habe man im Rahmen der „Hatzfelder Kinderwelt 2013“ eine Beach-Party angeboten, die den betreuenden Mitgliedern ebenso viel Spaß bereitet habe wie den zahlreichen Kindern, die daran teilnahmen.

Otto dankte allen Mitgliedern, die sich an Planung und Durchführung der Veranstaltungen beteiligt hatten. Leider habe es im Zusammenhang mit der traditionellen Schultütenaktion des Kinderfreundevereins einige Unstimmigkeiten gegeben. Es bestehe noch Gesprächsbedarf mit der Leitung der Möllenbachschule. Vom Ausgang der Gespräche werde es abhängen, ob oder in welcher Form die Aktion fortgeführt werde.

Zur Organisation des diesjährigen Kinderfestes wurde ein Beraterteam ins Leben gerufen, das den Vorstand des Kinderfreundevereins bei der Vorbereitung unterstützen wird. (kie)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare