Frankenberg

Kontakte pflegen und Freizeit gestalten

+

- Frankenberg (r). Das psychosoziale Zentrum des Treffpunkte-Kreisverbandes hat ein neues zusätzliches Angebot für die vom Verein betreuten Menschen in Frankenberg.

Das neue Kontakt- und Freizeitangebot für psychisch kranke Menschen findet in einem frisch renovierten Raum im Haus am Untermarkt 7 statt. Er wurde bei einer kleinen Eröffnungsfeier den Besuchern vorgestellt. Das Angebot richtet sich an die Menschen, die im betreuten Wohnen, der Tagesstätte, der psychosozialen Kontakt- und Beratungsstelle und dem Wohnheim für psychisch kranke Menschen betreut werden. Der Kreisverband der Treffpunkte ist Träger dieser Einrichtungen.

An der neuen Adresse gibt es für die Besucher die Möglichkeit, unter verschiedenen Angeboten auszuwählen, zum Beispiel eine wöchentliche Kochgruppe, eine monatliche Frühstücksgruppe samstags vormittags, eine „Go Green“-Gruppe, die die nähere Umgebung zu Fuß erkundet oder auch mal den Urwaldsteig am Edersee bewandert, sowie verschiedene Kreativangebote. Außerdem wird es möglich sein, sich zu verschiedenen Zeiten unverbindlich zu einem gemütlichen „Kaffeeplausch“ zu treffen. Die Angebote des psychosozialen Zentrums in der Hainstraße bleiben in unveränderter Form bestehen.

Im psychosozialen Zentrum Frankenberg gibt es die Kontakt- und Beratungsstelle, die Hilfe für Menschen mit seelischen Belastungen und Krankheiten anbietet, ebenso für deren Angehörige. Sie bietet ferner Hilfen an für Menschen, die sich aufgrund einer schwierigen Lebenssituation in einer seelischen Krise befinden. Auch Angehörige psychisch Kranker finden Unterstützung. Das Angebot umfasst Einzel- und Gruppengespräche, Hausbesuche, Klinikbesuche und Angebote zur gemeinsamen Freizeitgestaltung sowie verschiedene Selbsthilfegruppen. Das betreute Wohnen ist ein langfristig angelegtes, ambulantes Angebot für psychisch kranke Menschen.

Kontakt: Psychosoziales Zentrum in Frankenberg, Hainstraße 51, Telefon 06451/7243-0; Geschäftsstelle des Kreisverbandes der Treffpunkte: Siegener Straße 7 in Frankenberg, Telefon 06451/718053-0

Mehr lesen Sie in der FZ vom Dienstag, 12. Juli

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare