Battenberg

Kraftvolle Klänge aus knapp 60 Kehlen

+

- Battenberg (gl). Seit September üben die Sänger und eine eigens zusammengestellte Band für das erste rein weihnachtliche Konzert des großen Gospelchores, präsentiert von der Frankenberger Zeitung.

Ein lautes Summen erklingt aus knapp 60 Kehlen, die Tonleiter wird angestimmt, die Mitglieder des Battenberger 150-PS-Chores singen Kauderwelsch, bis Dominic Zissel zufrieden ist – die Stimmen sind warm. Seit Monaten übt der Chorleiter mit seinen Sängern für den nächsten Freitag. „Das wird unser erstes reines Weihnachtskonzert“, sagt Zissel. Auch in den vergangenen Jahren hat der Chor einige Konzerte in der Adventszeit gegeben. Nie aber waren es nur Weihnachtslieder, die die Sänger vorgetragen haben. Diesmal schon: „Die Zuhörer erwarten traditionelle Weihnachtslieder im neuen Kleid“, verspricht Zissel. Er nennt etwa „Joy to the world“ von Händel, das der Oslo Gospel Choir vom Klassischen ins Moderne geholt hat. Deutsche und englische Kompositionen will Zissel am Freitag präsentieren, aufgelockert durch ein paar „Überraschungsbeiträge“, wie er es nennt.

Auch einige Klassiker des US-Gospels trägt der 150-PS-Chor vor, doch „der Fokus liegt ganz klar auf Weihnachten, das Konzert ist thematisch geschlossen“, wie Zissel sagt. Die Idee zu dem Weihnachtskonzert ist schon im Jahre 2008 entstanden, kurz nachdem der 150-PS-Chor den Radiogottesdienst im Sender hr1 am zweiten Weihnachtsfeiertag gestaltet hatte, wie sich der Battenberger Pfarrer Holger Balzer erinnert. Nachdem im vergangenen Jahr die umfangreichen Proben zur Veröffentlichung der ersten CD „together“ Vorrang hatten – auch das ein Großprojekt des Chores“ –, habe das „Weihnachtsgospel“-Projekt in diesem Jahr angestanden.

Noch gebe es Karten im Vorverkauf, sagt Zissel. Karten gibt es zum Preis von neun Euro bei den Vorverkaufsstellen, der Sparkasse in Battenberg, der Buchhandlung Jakobi in Frankenberg und der Buchhandlung Kurz in Biedenkopf, sowie im evangelischen Pfarramt in Battenberg. Dort werden unter Telefon 06452/8571 auch Reservierungen entgegengenommen. „Weihnachtsgospel“ des Battenberger 150-PS-Chors, Freitag, 2. Dezember, 20 Uhr, Burgberghalle. Einlass ab 19 Uhr.

Mehr lesen Sie in der FZ vom Mittwoch, 30. November

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare