Facebookgruppe gegründet

Kritik an Verlängerung der Sperrstunde

Frankenberg. Die kritischen Stimmen gegen die Entscheidung der Stadt Frankenberg, die Sperrstunde von 5 auf 3 Uhr vorzuziehen, mehren sich.

Hier, auf HNA.de, und auch im sozialen Netzwerk Facebook lassen zahlreiche, überwiegend junge Menschen, ihren Ärger über die ab April in Kraft tretende Verordnung in Kommentaren freien Lauf.

Eine Facebook-Gruppe mit dem Namen„Rettet das Nachtleben - Gegen eine Sperrstunde in Frankenberg/Eder“ zählt mittlerweile mehr als 800 Mitglieder.(dag)

Mehr in der gedruckten Freitagausgabe der Frankenberger Allgemeine

Archivfoto: nh

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare