Landjugend Geismar wählt neuen Vorstand: Helena Graß an Spitze

+
Neue Gesichter im Vorstand: Das Vorstandsteam der Landjugend Geismar.

Geismar. In der Jahreshauptversammlung der Landjugend Geismar wurde Helena Graß zur neuen Vorsitzenden gewählt, sie löst ihre Vorgängerin Johanna Groß an der Seite des alten und neuen Vorsitzenden Dominik Freitag ab.

Neben den Vorstandswahlen standen auch zahlreiche Ehrungen auf der Tagesordnung. Dennis Freitag, Thomas Koch und Andreas Plett wurden für ihre langjährige, engagierte Arbeit im Vorstand mit der Goldenen Ehrennadel der Hessischen Landjugend ausgezeichnet.

Neben der neuen Vorsitzenden Helena Graß gab es weitere Veränderungen im Vorstandsteam: Andre Faust löst Thomas Koch als stellvertretenden Vorsitzenden ab, während Kirsten Battefeld stellvertretende Vorsitzende bleibt. Als Kassierer fungieren künftig Alisa Faust, Carolin Hecker und Rainer Kann, Schriftführer bleiben

Johanna Graß und Stefanie Buttler, neu dazu kommt Johanna Groß. Komplettiert wird der Vorstand mit den Tanzwarten Louisa Kowalewski, Manuela Graß sowie Elena Scholl und den Verantwortlichen für die Trachten, Matthias Eckel und Julian Graß.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Donnerstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare