Brotgarten beendet Backbetrieb: Verkauf geht weiter, keine Kündigungen

+

Waldeck-Frankenberg. Die Vollkornbäckerei Brotgarten der Lebenshilfe Waldeck-Frankenberg wird ihren Backbetrieb zum Ende des Monats einstellen. Gerd Henke, Leiter der Frankenberger Lebenshilfewerkstatt, bestätigte der HNA eine entsprechende Information.

Die Mitarbeiter würden aber nicht entlassen, und der Verkauf gehe weiter. „Wir ziehen nicht einfach so einen Schlussstrich, wir backen nur nicht mehr selbst“, sagte Henke.

Die Lebenshilfe Waldeck-Frankenberg geht nun eine Kooperation mit dem Brotgarten in Kassel ein, der ebenfalls Vollkornbackwaren in Bio-Qualität herstelle. Die Kasseler würden zukünftig die Läden in Waldeck-Frankenberg beliefern, die bisher durch die Vollkornbäckerei beliefert wurden.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Samstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine/HNA Waldeckische Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare