Löhlbach feiert Weinfest

+
Präsentidee: Ab sofort können der Jubiläumswein, wie auch die Löhlbacher Mönchstropfen schon für private Feiern oder als ein besonderes Geschenk aus Löhlbach erworben werden.

Der Heimat und Kulturförderverein Löhlbach veranstaltet am Samstag, 13. September, auf dem neu gestalteten Dorfplatz, das erste Löhlbacher Weinfest.

Die Bevölkerung ist ab 14 Uhr recht herzlich eingeladen bei dieser Open-Air-Veranstaltung einige schöne Stunden mit Livemusik, kühlen Getränken, frisch gebackenem Flamm- oder Zwiebelkuchen zu verbringen.

Oldtimer bestaunen

Dabei werden auch die Freunde alter und schneller Autos auf ihre Kosten kommen, wenn gegen 15 Uhr die Oldtimer der „5. ADAC-Ederbergland-Classic“ zum Zwischenstopp in Löhlbach einfahren und dann am Dorfplatz besichtig werden können. Von dort wird nach einer Pause wieder gestartet um gegen 18 Uhr wieder am Dorfplatz zur Siegerehrung, zurück zu kehren.

Für die abwechselnde musikalischen Unterhaltung sorgen der Musikverein Löhlbach, die Löhlbacher Gitarrengruppe Saitwärts und der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Löhlbach. Ab 19.15 Uhr ist es die Löhlbacher Band „Midlife Chrissis“ die die Gäste musikalisch in die Spätsommernacht begleitet.

Download
PDF der Sonderseite Weinfest Löhlbach

„Das ist eine Auftaktveranstaltung zu unserem 800-jährigen Dorfjubiläum, die am 8. März 2015 mit der offiziellen Eröffnung beginnt“, sagt Heinz Brück vom Festausschuss 800-Jahre Löhlbach und fährt fort: „Jetzt auf dem Weinfest wird erstmals unser Jubiläumswein 800-Jahre-Löhlbach, bestehend aus zwei Rotwein- und zwei Weißweinsortte, ausgeschenkt. Dazu gibt es noch zwei verschiedene Jubiläumsschnäpse, die sogenannten Löhlbacher Mönchstropfen, die auch schon auf dem Weinfest zu genießen sind“. Diese Schnäpse sollen auch an die alte klösterliche Siedlungsgeschichte des Kellerwalddorfes erinnern.

Ab sofort können der Jubiläumswein, wie auch die Löhlbacher Mönchstropfen schon für private Feiern oder als ein besonderes Geschenk aus Löhlbach erworben werden. Den Jubiläumswein gibt es im Teegut-Lädchen in Löhlbach und in der Weinhandlung Kitz in Halgehausen. Die Schnäpse können über Herrmann Möller (Löhlbach) bezogen werden. (wi)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.