Löhlbach: Kirchengemeinde verabschiedet Pfarrerin Eva Brinke-Kriebel

+

Löhlbach. Pfarrerin Eva Brinke-Kriebel ist nach fast 14 Jahren aus der Kirchengemeinde Löhlbach und Battenhausen verabschiedet worden. Die Gemeinde gestaltete einen Gottesdienst in der Kirche und einen Empfang im Paul-Gerhardt-Haus. Brinke-Kriebel wird am 1. Februar Dekanin in Korbach.

„Sie hat ihren Mann gestanden und viele Spuren in der Gemeinde hinterlassen“, sagte Kirchenvorsteher Holger Daume über Eva Brinke-Kriebel. Sie sei seit der Reformation die erste Frau im Amt einer Pfarrerin in Löhlbach gewesen, erzählte Daume. „Ob Kinderkirche und Kinderabendmahl, Frauenfrühstück oder der Zusammenschluss im Gesamtverband Hohes Lohr im Kellerwald – alles ist ihr wunderbar gelungen und wir werden sie sehr vermissen.“

Löhlbach: Kirchengemeinde verabschiedet Pfarrerin Eva Brinke-Kriebel

Ihre Abschiedspredigt stellte Eva Brinke-Kriebel unter Worte aus dem Römerbrief. Darin hat Gott ein Gespräch mit Mose. „Wie gut, wenn man mit jemandem reden kann und Freunde hat", sagte die Pfarrerin. (zoh)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Dienstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare