Hessische Landjugend wählt neuen Vorstand – Laisaerin tritt nicht mehr an

Ludwig gibt Landesvorsitz ab

Carina

Waldeck-Frankenberg. Wenn die Hessische Landjugend an diesem Wochenende in Friedrichsdorf einen neuen Landesvorstand wählt, dann ist das auch für die Gruppen aus Waldeck-Frankenberg interessant: Mit Henrik Schmidtke (Wirmighausen) und Carina Ludwig (Laisa) stellt der Landkreis derzeit die beiden Vorsitzenden sowie drei Beisitzer. Veränderungen wird es am Sonntag in jedem Fall geben.

Carina Ludwig wird das Amt der Vorsitzenden nach drei Jahren aus privaten Gründen abgeben. Die Laisaerin ist vor einigen Monaten beruflich in die Schweiz gezogen. Sie gehörte dem Landesvorstand seit 2006 an. Seit 2008 ist Henrik Schmidtke die männliche Hälfte der Vorstandsspitze, der Wirmighäuser steht für eine Wiederwahl zur Verfügung. Gewählt werden am Sonntagmorgen auch fünf Beisitzer, zwei dieser Ämter haben bisher Carolin Hecker aus Geismar und Marco Lückel aus Wirmighausen inne. Auch die stellvertretende Landesvorsitzende (Kerstin Schmerer, Röllshausen) steht zur Wahl. Melanie Brühl aus Laisa bleibt als Beisitzerin bis zum nächsten Jahr im Amt.

Die Delegiertentagung in der Landvolkhochschule in Friedrichsdorf bei Friedberg wird auch eine der letzten offiziellen Amtshandlungen von Katrin Biebighäuser sein. Die Laisaerin ist Bundesvorsitzende der Deutschen Landjugend, dieses Amt wird sie bei der Bundesmitgliederversammlung Ende April nach zwei Jahren abgeben.

In Friedrichsdorf wird sie die neue Jahresaktion der Landjugend „Ich.Du.Wir fürs Land“ vorstellen, und die Delegierten werden entscheiden, ob die hessischen Gruppen mitmachen. Die Aktion wird ähnlich laufen wie die 48-Stunden-Aktion „Wir fürs Land“, bei der vor drei Jahren zum Beispiel die Trachtengruppe Laisa einen Grillplatz und die Landjugend Geismar eine Schutzhütte gebaut hatten.

Jahresmotto „Ä(E)hrensache“

Dazu passt auch das Jahresmotto: „Ä(E)hrensache – Landjugend ist engagiert“. Dabei geht es unter anderem um Motivation fürs Ehrenamt und Mitgliedergewinnung. Am Samstag gibt es Workshops dazu. Einen davon – Thema: Mitgliedergewinnung – wird Sascha Brandhoff leiten, Kreistagsmitglied der Piraten in Waldeck-Frankenberg. (jpa) Archivfoto:  zpd www.hessische-landjugend.de

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare