Märchenhaftes Festival in fünf Städten

Vorstellung des Programms: Vertreter aus den fünf beteiligten Städten präsentierten ihre Planungen fürs Märchenfestival auf Schloss Waldeck. Foto:  Schade

Waldeck. Die fünf Mitgliedsstädte Frankenberg, Gudensberg, Bad Wildungen, Waldeck und Fritzlar an der Deutschen Märchenstraße in der Grimm-Heimat Nordhessen präsentieren vom 2. bis 24. Mai die vierte Auflage des regionalen Märchenfestivals „5 auf einen Streich“.

An jedem Wochenende gibt es in einer der fünf Städte ein attraktives Programm zum Thema „Märchen, Sagen und Legenden“. Die Besucher erwartet „viele schöne und liebevoll zusammengestellte Einzelveranstaltungen“, wie Reckhard Pfeil vom Staatsbad-Marketing am Dienstag bei der Vorstellung auf Schloss Waldeck betonte.

Auftakt der Reihe ist am 2. Mai in Frankenberg in Verbindung mit dem Mai-Stadtfest. (sch)

Mehr über die Programmschwerpunkte in den fünf beteiligten Städten lesen Sie in der gedruckten Mittwochausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare